Biografie

geboren am 5. Dezember 1979 in Celle, Niedersachsen

Studium

2001 – 2008

Studium der Islamwissenschaft, Judaistik und Neueren Geschichte an der Freien Universität Berlin

Auslandsaufenthalte in Israel, Tunesien und Jemen

Beruf

seit Januar 2016

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin

Fortbildungen zum Thema Judentum für Lehrkräfte des Fachs Ethik

 

Oktober 2013 – September 2016

ConAct - Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch, Lutherstadt Wittenberg

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

redaktionelle Betreuung verschiedener Websites und Publikationen, Veranstaltungsorganisation

 

Juni 2013 – Juni 2016

Bundeszentrale für politische Bildung

freie Mitarbeiterin bei der Wanderausstellung Was glaubst du denn? Muslime in Deutschland (ab 3. Juni 2013)

wissenschaftliches Lektorat des Ausstellungskatalogs und der pädagogischen Materialien, Redaktion der Website zur Ausstellung, Verfassen von jugendgerechten Texten zum Islam

                                       

Dezember 2010 – April 2013

Stiftung Lager Sandbostel

wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Erarbeitung der Dauerausstellung „Das Stalag X B Sandbostel. Geschichte und Nachgeschichte eines Kriegsgefangenenlagers (ab 29. April 2013)

Konzeption der Gesamtausstellung; Erforschung und Präsentation der Themenbereiche „Leben im Lager“, „KZ-Häftlinge im Stalag X B“, „Befreiung und Weiterleben nach dem Krieg“ und „Gefangenengruppen“; internationale Archiv- und Objektrecherche; Verfassen und Redigieren von Ausstellungs- und Katalogtexten; Abwicklung von Leihanfragen und Einholen von Rechten; Entwicklung interaktiver Monitorstationen; Durchführung von Zeitzeugengesprächen; Videobearbeitung; Erstellung pädagogischer Begleitmaterialien; Übersetzungen; Besucherbetreuung

 

Juli 2009 – Oktober 2010

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum Dresden

wissenschaftliche Assistentin bei der Erarbeitung der Sonderausstellung „Kraftwerk Religion. Über Gott und die Menschen“ (2. Oktober 2010 – 5. Juni 2011)

Konzeption der Gesamtausstellung; Erarbeitung des Ausstellungsraumes „Offenbarungen und letzte Fragen“; Umsetzung der zentralen Film- und Toninstallation „Gebet“; internationale Objektrecherche; Abwicklung von Leihanfragen und Einholen von Rechten; Vorbereitung und Durchführung von Videointerviews im In- und Ausland; Verfassen und Redigieren von Ausstellungstexten; Redaktion des Museumskatalogs; Drehbuchautorschaft von animierten Kurzfilmen; Übersetzungen

 

September 2007 – Juni 2009

Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V., Berlin

Mitarbeiterin im Israel-Referat

Koordination und Dokumentation des von der deutschen Bundesregierung anlässlich der 60Jahrsfeier des Staates Israel geförderten Begegnungsprojektes „LeDor Dor… Von Generation zu Generation“ mit Überlebenden der Schoah und ihren Angehörigen; Vorbereitung und Durchführung deutsch-israelischer Jugend- und Erwachsenenbegegnungen sowie Bildungsprogrammen; Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die internationale Begegnungsstätte „Beit Ben Yehuda – Haus Pax“ in Jerusalem

 

Januar – August 2007

Zentrum Moderner Orient, Berlin

studentische Hilfskraft

Sichtung französischsprachigen Quellenmaterials zur Geschichte Syriens und Marokkos und Erstellung eines Findbuches; Vorbereitung internationaler Konferenzen; wissenschaftliche Assistenztätigkeiten

Sprachen

Englisch: fließend in Wort und Schrift

Französisch: sehr gute Lesefähigkeit, gute Ausdrucksfähigkeit

Hebräisch: gute Kenntnisse in Ivrith und Bibel-Hebräisch

Arabisch: gute Lesefähigkeit

Türkisch: gute Lesefähigkeit

EDV-Kenntnisse

Microsoft-Office, Outlook, PowerPoint

Websitepflege (Drupal, Typo3, WebEdition)

Bildbearbeitung und Grafik (Photoshop, InDesign, IrfanView, Picasa)

Datenbanken (MuseumPlus)

Gesellschaftliches Engagement

2006 – 2011

[Di.wan] – www.diwan-berlin.de

leitende Redakteurin der islamwissenschaftlichen Zeitschrift an der Freien Universität Berlin

 

2004 – 2008

Freie Hilfe Berlin e.V.

ehrenamtliche Vollzugshelferin in der JVA Tegel

 

1999 – 2000

Knastgruppe Salinenmoor

Informationsveranstaltungen für Gefangene der JVA Salinenmoor/Celle

 

1996 – 1998

Radio Celle 1

Moderation und Technik des Krankenhausradios im AKH Celle